Patenschaften

Persönliche  Patenschaften

Viele Kinder haben keine Familie, die für ihr Auskommen sorgen kann. Der Vater ist verschwunden, die Mutter krank  und ohne Einkommen, oder die Eltern sind bereits verstorben ( Aids ! ) . Wenn sie “Glück” haben, kommen sie bei armen Verwandten unter, die selbst schon kaum Platz haben in ihrer Hütte. Durch eine Patenschaft  können wir für Kleidung, medizinische Betreuung, Schulkleidung und Internatsgebühr und andere Bedürfnisse sorgen und dem Patenkind helfen, seinen Lebensweg zu finden. Die Paten erhalten regelmäßig Berichte und neue Fotos ihrer Patenkinder und können auf Wunsch auch persönlichen Kontakt zu „ihrem“ Kind aufnehmen. Die Patenschaften laufen gewöhnlich bis zum Schulabschluss, können aber jederzeit abgebrochen oder verlängert werden. Mit € 20.- im Monat übernehmen Sie die Patenschaft für ein bestimmtes Kind. Die Beiträge ziehen wir jeweils ½ -jährlich ein. Alle Mitglied- und Patenschaften sind jederzeit kündbar.
zum Formular

 

Projekt-Patenschaften

Durch eine „Projekt-Patenschaft“ unterstützen Sie unsere weiteren Projekte wie die Hausaufgabenbetreuung, die Betreuung für behinderte Kinder, eine private Initiative zur Krankenbetreuung und unterstützen begabte Schulabgänger in der Weiterbildung sowie außerhalb von Omaruru die Wüstenschule Ozondati und das Waisenhaus in Kalkfeld.
zum Formular

 

Helfen Sie mit

Jeder kleinere oder größere Betrag hilft uns,
unsere Projekte zu finanzieren.

Miteinander neue Wege Gehen e.V.
Sparkasse Landsberg
IBAN: DE40 7005 2060 0008 1235 72
BIC: BYLADEM1LLD

Hier können Sie auch direkt, einmalig und sicher über paypal spenden: